DeliCano Hirsch & Kartoffel

Für unsere empfindlichen Genießer, die besondere Ansprüche haben. Mit ausgewählten Hirsch und hoch verdaulicher Kartoffel für das wilde tägliche Leben. Das schmeckt!

  • Ausgewähltes Hirschfleisch als einzige tierische Eiweißquelle
  • Besonders geeignet bei Futterunverträglichkeit
  • Moderater Energie und Eiweißgehalt entlastet Herz, Niere & Leber
  • Natürlich ohne Getreide

Trockenkartoffel 40%, Hirschfleischmehl 15%, Rübentrockenschnitzel, Kartoffeleiweiß 10%, Geflügelfett, Volleipulver, Bierhefe (getrocknet), Lachsöl, Leinsaat, Geflügelleber (hydrolisiert), Kräuter (getr.), Fructoligosaccharide (Inulin) 

GewichtCouch­potatoNormaloAdrenalin­junkie
10 kg95g125g150g
20 kg150g200g260g
30 kg200g280g360g
40 kg250g350g450g
50 kg300g410g525g
60 kg350g480g600g

Die angegebenen Werte sind Richtwerte und dienen Ihrer Orientierung. Ihr Hund hat aufgrund des Alters oder des Geschlechts, der Bewegung oder des Stoffwechsels einen individuellen Nahrungsbedarf.

22,0 % Rohprotein, 12,0 % Rohfett, 3,1 % Rohfaser, 7,7 % Rohasche, 1,4 % Calcium, 1,0 % Phosphor, 0,3 % Natrium, 0,09 % Magnesium

15.000 I.E. Vitamin A, 2.000 I.E. Vitamin D3, 100 mg Vitamin E, 4,2 mg Vitamin B1, 5,5 mg Vitamin B2, 4,0 mg Vitamin B6, 40 mcg Vitamin B12, 20 mg Vitamin C, 820 mg Cholinchlorid, 20 mg d Pantothensäure, 46 mg Nicotinsäure, 1 mg Folsäure, 400 mcg Biotin, 77 mg Eisen als Eisen-II-Sulfat, 135 mg Zink als Zinksulfat, 28 mg Mangan als Mangan-II-Oxid, 13,5 mg Kupfer als Kupfer-II-Sulfat, 1,35 mg Jod als Calciumjodat, 0,27 mg Selen als Natriumselenit

Trockenkartoffel – Gedämpfte und somit hochverdauliche Kartoffeln als neutraler Energielieferant.

Hirschfleisch – Das von uns verwendete Hirschfleisch stammt aus Neuseeland und hat neben Pferdefleisch das geringste, allergene Potential. Deswegen ist Hirsch&Kartoffel hervorragend für verdauungsempfindliche Hunde geeignet..

Rübentrockenschnitzel – Neben geringen Mengen an Protein und Energie liefern Trockenschnitzel vor allem spezielle Faserbestandteile, welche als Nahrung der Darmbakterien fungieren und so für eine gleichbleibende Zusammensetzung der Mikrobiota sorgen. Zusätzlich entstehen kurzkettigen Fettsäuren, die hilfreich für Darmmotorik sind.

Kartoffeleiweiß – Klein aber fein! Die Kartoffel beinhaltet zwar nur sehr wenig Protein (ca. 2%), welches jedoch besonders durch die hohe Menge an essentiellen Aminosäuren und ihre hervorragende Verfügbarkeit ausgezeichnet als Abrundung zu unseren Fleischquellen eignet.

Geflügelfett – Ein sauberes Schlachtprodukt, das bei der Zerlegung von Geflügelfleisch gewonnen wird und als Energieergänzung im Hundefutter eingesetzt wird.

Volleipulver – Ganze, getrocknete Eier ohne Schale dienen hervorragend als Ergänzung der Proteine und Fette, in denen Mineralstoffe bzw. Vitamine gelöst sind. Eier gehören zu den Nahrungsquellen mit der höchsten, biologischen Wertigkeit und sind dementsprechend eine sehr gut verdaulich.

Bierhefe – Neben dem Protein und B-Vitamine spielt Bierhefe in erster Linie als präbiotisches Mittel eine Rolle. Es wirkt beruhigend auf die Darmflora und beugt Durchfallerkrankungen vor.

Lachsöl – Langkettige, ungesättigte Fettsäuren sind hier das Hauptaugenmerk. Neben einem einwandfreien Stoffwechsel werden dadurch ebenso Fell und Haut

Leinsaat – Ähnlich wie Lachsöl beinhaltet Leinsaat essentielle Fettsäuren, besitzt aber auch sehr gute Ballaststoffe, welche durch Aufquellung den Darminhalt vergrößern, so die Enzymausschüttung anregen und übermäßiges Fressen vermindern.

Geflügelleber (hydrolisiert) – Die Leber als Organ unterscheidet sich in der Zusammensetzung vor allem durch den hohen Gehalt an Mineralstoffen, insb. an Eisen. Um eine gute Verträglichkeit wird die Geflügelleber aufwendig vorverdaut und auf molekularer Ebene gespalten (hydrolisiert)

Kräuter (getr.) – Kräuter sind vor allem für eine gute Mineralstoffversorgung wichtig, besitzen teilweise aber auch immunstimulierende Wirkung und regen den Stoffwechsel an.

Fructoligosaccharide (Inulin) – Inulin ist ein Präbiotikum. Außerdem fördert es die Aufnahme und Speicherung von Mineralstoffen wie bspw. Calcium und Magnesium. Dies hilft sehr aktiven und wachsenden Hunden, aber auch tragende Hündinnen in ihrem Stoffwechsel.

Änderungen vorbehalten (07/2018)

Hier klicken zum Download der Produktinformation.

Änderungen vorbehalten (Stand Mai 2020).