onOvo Enten- und Gänsefutter Natur

Dieses Futter wird ohne Gentechnik hergestellt. onOvo Enten und Gänsefutter ist für alle Wassergeflügelarten hervorragend geeignet. Dieses Futter kann ab der 3. Lebenswoche bis zum ausgewachsenen Tier gefüttert werden.

Einsatzbereich: Enten und Gänse ab der 3. Lebenswoche

Erhältlich in 25 kg als pelletierte (3mm) Ware.

17,0 % Rohprotein; 3,1 % Rohfett; 3,6 % Rohfaser; 6,0 % Rohasche; 1,0 % Calcium; 0,7 % Phosphor; 0,15 % Natrium; 0,42 % Methionin*; 0,75 % Lysin; 11,0 MJ ME/kg

* Gesamtgehalt an Methionin besteht aus nativem Methionin und dem Zusatz des Hydroxyanalogs von Methionin (Gesamtsäure).

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

10.000 I.E. Vitamin A (3a672a); 3.000 I.E. Vitamin D3 (3a671); 50 mg Vitamin E als all-rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700); 10 mg Kupfer als (3b405) Kupfer-(II)-sufat, Pentahydrat; 100 mg Eisen als (3b103) Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat; 60 mg Zink als (3b603) Zinkoxid; 80 mg Mangan als (3b502) Mangan-(II)-oxid; 0,5 mg Jod als (3b202) Calciumjodat, wasserfrei; 0,4 mg Selen als (3b801) Natriumselenit; 1000 mg Hydroxy-Analog von Methionin (3c307) (min. 88 % Gesamtsäure)

Technologische Zusatzstoffe:

Ameisensäure (E236); Milchsäure (E270)

Weizen, Mais, Sojaextraktionsschrotfutter mit stock (dampferhitzt), Sonnenblumenextraktionsschrotfutter mit stock, Weizenklrberfutter, Sonnenblumenetraktionsschrotfutter mit Stock, Caliumcarbonat, Monocalciumphosphat, Fettsäuren pflanzlich, Calcium-Natriumphosphat, Natriumchlorid

Gänseaufzucht:

Futterverbrauch je Tier und Sorte
Futtersorte
Schnellmast
9 Wochen
Intensivmast
16 Wochen
Weideaufzucht
30 Wochen
Enten- und Gänsestarter (2mm)
ca. 2,7kg bis zur 3. Wocheca. 2,8 kg bis zur 3. Wocheca. 4,0 kg bis zur 4. Woche
Enten- und Gänsefutter (3mm)ca. 11 kg ad lib.4.-12. Woche 110g/Tag = 7kg als Beifutter zur Weide
die letzten 4 Wochen ca. 12 kg ad lib,
5. Woche bis 4 Wochen vor Mastende 100g/Tag = 16kg als Beifutter zur Weide
ca. 12 kg ad lib.
gesamtca. 14 kgca. 22 kgca. 32 kg

 

Änderungen vorbehalten, Stand August 2020.