onOvo Enten- und Gänsestarter

onOvo Enten und Gänsestarter ermöglicht ihren Küken einen hervorragenden Start in die ersten Lebenswochen. Der Starter wird in den ersten zwei Wochen eingesetzt. Ab der 3. Lebenswoche sollte man auf das onOvo Enten und Gänsefutter Natur wechseln. Dieses Folgefutter ist ohne Gentechnik.


Einsatzbereich: Vom 1. Tag bis zur 6. Lebenswoche

Erhältlich in 25 kg, pellertierte (2mm) Ware

20,0 % Rohprotein; 3,6 % Rohfett; 3,5 % Rohfaser; 6,3 % Rohasche; 1,0% Calcium; 0,8 % Phosphor; 0,14 % Natrium; 0,5 % Methionin*; 1,05 % Lysin; 11,2 MJ ME/kg

* Gesamtgehalt an Methionin besteht aus nativem Methionin und dem Zusatz des Hydroxyanalogs von Methionin (Gesamtsäure)

10000 IE Vitamin A (3a672a); 1000 IE Vitamin D3 (E671); 140 mg Vitamin E all rac-alpha-Tocopherylacetat
(3a700); 8 mg Vitamin B1(3a821, Thiaminmononitrat); 12mg B2 (Riboflavin; 9mg Vitamin B6
(3a831, Pyridoxin-Hydrochlorid); 60µg Vitamin B12; 30 mg Nicotinsäureamid (3a315);
35 mg Pantothensäure ( 3a841, Calcium-D-Pantothenat); 6000µg Foläure (3a316); 180µg Biotin;
100mg Cholinchlorid (3a890); 80mg Eisen (E 1 Eisen-(II)sulfat, Monohydrat; 110 mg Zink (3b605, Zinksulfat,
Monohydrat; 45 mg Mangan ( E5 Mangan-(II)-sulfat, Monohydrat; 15mg Kupfer (E 4Kupfer-(II)-sulfat,
Pentahydrat); 0,5mg Jod (3b202,Calciumjodat, Anhydrat); 0,5mg Kobalt-(II)-Carbonat-Granulat);
0,3mg Selen(E 8 Natriumselenit)

Technologische Zusatzstoffe:

25,5 mg Buthylhydroxytoluol (BHT) (E321); 10,5 mg Propylgallat (E310); Citronensäure (E330); Ameisensäure (E236); Milchsäure (E270)

Weizen, Sojaextraktionsschrotfutter mit stock (dampferhitzt), Mais, Sonnenblumenextraktionsschrotfutter mit stock, Weizenkleie, Sojabohnen getostet(1), Calciumcarbonat, Monocalciumphosphat, Sojaöl(1), Natriumbicarbonat, Natriumchlorid,
(1) hergestellt aus gentechnisch veränderten Sojabohnen

Für Enten- und Gänseküken ab den ersten Tag bis zur 3.Woche

 

Änderungen vorbehalten, Stand August 2020.